Nothilfe Südbrasilien – Unwetter

Starke Regenfälle seit Ende April ließen die Flüsse im brasilianischen Bundesstaat Rio Grande do Sul über die Ufer treten. Weite Teile des Bundesstaates wurden überflutet. Es ist eine der schlimmsten Katastrophen in der Geschichte des Landes. Der brasilianische Zivilschutz meldete am 22. Mai, dass 161 Menschen ihr Leben verloren haben. Immer noch werden 85 Menschen vermisst. Das GAW bittet um Spenden für die Opfer der Überschwemmungskatastrophe.

Evangelische Bank Karlsruhe
IBAN: DE67 5206 0410 0000 5067 88
BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck: Nothilfe Südbrasilien

aktuelle Termine

Montag, 15. Juli 2024 19:45 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Ottoschwanden Mittwoch, 17. Juli 2024 19:30 Uhr Bibellesen im Gemeindehaus Keppenbach  Seniorengeburtstage Pfarrerin Irene Haßler besucht

Weiterlesen »