Sachspenden für ukrainische Geflüchtete

Die Freiämter Flüchtlingshilfe beteiligt sich an einer Sammlung von Sachspenden für die Ukraine.
Im Gebiet Lviv / Lemberg wird eine Unterkunft für ukrainische Flüchtlinge in der Ukraine eingerichtet.
Außerdem unterhält die griechisch-katholische Kirche ein humanitäres Hauptquartier in der Ukraine.

Für diese beiden Projekte werden noch dringend Sachspenden gesucht.

Vielleicht haben Sie zuhause noch nützliche Dinge übrig und können sie entbehren.

Von Lebensmitteln (lange haltbar, Müsli, Nudeln, Konserven usw.) über Bettwäsche, Handtücher, Körperpflegeartikel bis hin zu Haushaltsgeräten wie Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Kühlschränke und Waschmaschinen kann für die Einrichtung der Unterkunft alles gebraucht werden.

Koordinator der Transporte ist Hr. Dillmann, Werkstattleiter einer Schwerbehinderteneinrichtung in Blumberg und Stadtrat der Stadt Blumberg. Alle Transporte werden auf dem gesamten Transportweg protokolliert. Sie werden über Polen an die ukrainische Grenze gebracht und von dort von ukrainischen Kurierfahrern entgegengenommen und direkt abgeliefert.

Alle Sachspenden nimmt Jürgen Stahl (Kontakt Tel: 0151/522 82 817 oder E-Mail: j.stahl@posteo.de) entgegen.
Die Sachspenden können auch ohne Absprache und Voranmeldung direkt im Allmendsberg 39 abgestellt werden.
Von dort werden sie dann nach Blumberg gefahren. Von Blumberg übernimmt Hr. Dillmann die weitere Logistik.
Der nächste Transport startet Ende Mai.
Über eine Vielzahl von Spenden freuen wir uns und danken Ihnen im Namen der ukrainischen Geflüchteten in der Ukraine.

Konfirmation

Nach dem Gottesdienst der Konfirmanden und den Konfirmationen am 7. + 8. Mai begleiten wir nun die Jugendlichen der Kleingruppen 4 und 5 auf dem

Weiterlesen »

Grüner Gockel

Exkursion zu den Windrotoren Der Umweltausschuß unseres Kirchenbezirks lädt am Freitag, den 27. Mai zu einer Besichtigung der Windräder auf dem Schillingerberg ein. Treffpunkt ist

Weiterlesen »

Link der Woche

Unser Kirchenbezirk hat beschlossen, die wöchentlichen Hausgottesdienste einzustellen. Weiterhin besteht die Möglichkeit Andachten und Gottesdienste

Weiterlesen »