Woche der Diakonie 2020 „Menschen(s)kind“

– lautet das diesjährige Motto. Gerade heute ist es wichtig, immer wieder unbequeme Themen anzusprechen und sich für Menschen einzusetzen, die am Rande der Gesellschaft stehen. Genau das ist die Aufgabe der Diakonie, die sie als Teil der Kirche wahrnimmt.

Die aktuelle Informationsbroschüre mit Spendentüte finden Sie in unseren Kirchen und den Geschäften ausgelegt. Die Sammeltüte können Sie dann entweder in einem der Gottesdienste oder in einem unserer Pfarrbüros (Dörfle 1 oder Rosenweg 2) abgeben bzw. einwerfen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, Ihre Spende auf eines der Konten unserer Evang. Kirchengemeinde Freiamt zu überweisen:

IBAN DE08 6809 2000 0004 4116 09 bei der Volksbank Breisgau Nord

IBAN DE39 6805 0101 0020 0136 44 bei der Sparkasse Nördlicher Breisgau

Wenn Sie auf der Tüte oder der Überweisung Ihre Anschrift hinterlassen, stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass 20 % Ihrer Spende unseren örtlich diakonischen Aufgaben zugute kommen.

Küsterstelle Kirche Mußbach

Die Evangelische Kirchengemeinde Freiamt hat eine Stelle mit geringfügiger Anstellung für den Küsterdienst in der Kirche Mußbach. Wir suchen jemanden, der im Nebenverdienst unsere Gottesdienste

Weiterlesen »