Gottesdienst und Gottesdienstplan

Sonntag, 1. November 2020

Reformations-Sonntag

Kollekte für das Gustav-Adolf-Werk

09:30 Uhr Ottoschwanden

Gottesdienst (Pfr. i. R. Toball)

– gerne dürfen Sie ihr eigenes Gesangbuch mitbringen, damit sie die Texte mitlesen können –

11:00 Uhr Reichenbach

Gottesdienst (Pfr. i. R. Toball)

– gerne dürfen Sie ihr eigenes Gesangbuch mitbringen, damit sie die Texte mitlesen können –

Sonntag, 8. November 2020

Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr

09:30 Uhr Brettental

Gottesdienst (Pfrin. Haßler)

11:00 Uhr Mußbach

Auftaktgottesdienst zum neuen Konfirmandenjahr (Pfrin. Haßler)

– speziell für unsere Konfirmanden, keine weiteren Anmeldungen möglich

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen bitten wir bis jeweils Samstag Abend

um telefonische Anmeldung unter Tel. 07645/248

 

                        Hausgottesdienst_31.10.2020

               Gottesdienstplan

Infektionsschutzkonzept:

Damit wir uns alle vor dem Virus schützen können, hat der Kirchengemeinderat ein Infektionsschutzkonzept erarbeitet:

– Um zwischen den Gottesdienstbesuchern einen Mindestabstand von 2 m zu gewährleisten, ist die Personenzahl in den Kirchen Ottoschwanden und Keppenbach auf 30, die Kirche in Mußbach auf 40, die Kirche in Reichenbach auf 24  und die Kirche in Brettental auf 17 Personen begrenzt.

– Damit wir die Zahl abschätzen und auch nachvollziehen können, wer tatsächlich im Gottesdienst war, bitten wir Sie, sich bis Freitag Abend bei uns unter Tel. 248 anzumelden, wenn Sie am Sonntag in einen der Gottesdienste kommen möchten.

Haben Sie vielen Dank für Ihre Mithilfe! Für jeden Gottesdienst werden wir Ihnen feste Plätze reservieren.

– Vor der Kirche und in der Kirche bitten wir Sie, den Abstand von 2 m einzuhalten.

– Am Eingang der Kirchen gibt es Desinfektionsmittel.

– Ein Mundschutz muss während des gesamten Gottesdienstes getragen werden.

– Das Singen ist untersagt. Die Pfarrerinnen und die Organistinnen werden die Lieder singen, gerne können Sie den Text in Ihren Gesangbüchern mitverfolgen.

– Das Vater Unser darf leise mitgebetet werden.

– Die Dauer des Gottesdienstes ist auf eine halbe Stunde beschränkt.

Wir freuen uns sehr, Sie wieder zu sehen und mit Ihnen Gottesdienst zu feiern!

Hypieneschutzkonzept_Stand_25.10.2020

Unsere Bitte: Lassen Sie sich nicht von dieser neuen Verordnung abschrecken! Mit Abstand, Händedesinfektion und Mund-Nasen-Schutz sorgen wir dafür, dass wir uns alle so gut wie möglich vor dem Virus schützen. Wir möchten mit Ihnen weitere Gottesdienste feiern, damit wir Hilfe von Gott bekommen und trotzdem Gemeinschaft erleben! Wir freuen uns auf Sie!

 

Frauenkreise

Frauenkreis in Mußbach Die bisherige Frauenkreis-Leiterin, Frau Margit Schaudt, hat den Staffelstab an mich weitergegeben. Gerne übernehme ich es, die Frauenkreis-Treffen zu gestalten. Allerdings habe

Weiterlesen »